Trauerrede

Durch meinen Beruf als professionelle Opernsängerin bin ich es gewohnt vor vielen Menschen zu sprechen und zu singen. Meine Ausbildung zur Sopranistin, sowie  meine Lebens- und Trauererfahrung befähigen mich, Ihnen gleichzeitig als empathische Trauerrednerin und erfahrene Sängerin zur Seite zu stehen.

Der Verlust des nahestehenden Menschen bedeutet eine Ausnahmesituation, in der oft die Worte fehlen, in der man sich hilflos fühlt. Ich möchte Sie in dieser schweren Zeit begleiten und Ihnen durch unsere Gespräche und meinen Gesang Trost, Kraft und Zuversicht geben – sowie einen würdigen Abschied nach Ihren Wünschen und Vorstellungen gestalten.

 

Inhaltliche und musikalische Gestaltung Ihrer Trauerfeier

Miteinander reden: Wir werfen gemeinsam einen empathischen und ausführlichen Blick auf das Leben des Ihnen nahestehenden Menschen.

Die Trauerfeier: Auf Grundlage unseres vertraulichen Gesprächs schreibe ich eine einfühlsame und persönliche Trauerrede nach Ihren Wünschen.

Was bleibt: Sie erhalten  meine handschriftliche, individuell und liebevoll gestaltete Rede in Form eines Heftes. Auf Wunsch auch als PDF für weitere Angehörige.

Die Musik: Sie wählen mit meiner Unterstützung die passenden Stücke aus einem großen musikalischen Repertoire z.B. Oper, Volks-, Kunst- und Kirchenlieder aus, die ich Ihnen anbiete zu singen. Auf Ihren Wunsch  sind auch Lieblingslieder vom Band möglich.

Sie erreichen mich telefonisch unter:  0173 – 70 200 33

Meine Vita finden Sie hier

Klangbeispiele:

Halleluja

Clair de lune

Von guten Mächten

Somewhere

A Chloris

So nimm denn meine Hände

Morgen!